Einstiegs­leistungen

Unsere Einstiegleistungen bestehen aus drei verschiedenen Beratungspaketen:

Die Pakete bauen aufeinander auf. Nachdem Sie die Selbstanalyse durchgeführt haben, wäre der nächste Schritt die Potenzialanalyse. Im Anforderungsworkshop werden die Erkenntnisse aus der Selbstanalyse und der Potenzialanalyse zu konkreten Anforderungen vertieft.

Mit der Selbstanalyse erhalten Sie von uns drei Fragebögen, die Sie selbst und Ihre Mitarbeiter ausfüllen. Mit der Auswertung, die Sie von uns erhalten, sind Sie in der Lage selbstständig in Ihrem Unternehmen mögliche Probleme zu erkennen und Maßnahmen zur Behebung einzuleiten.

Um die Selbstanalyse in Anspruch zu nehmen, müssen Sie sich lediglich als Unternehmer über das entsprechende Formular anmelden.

Die Selbstanalyse und die anschließende Auswertung sind für Sie als Unternehmer komplett kostenlos. Ausführliche Informationen zur Selbstanalyse finden Sie auf unserer Selbstanalyseseite oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Die Potenzialanalyse erfolgt in der Regel nach der Selbstanalyse, diese ist aber nicht zwingend zuvor notwendig.

In dem ersten Schritt der Analyse besuchen wir Sie vor Ort. Wir möchten damit einen Überblick über Ihre Prozesse und Arbeitsabläufe erhalten. Ziel ist es, anhand der ersten Einschätzung max. drei Verbesserungspotenziale und Engpässe herauszufiltern.

Als Ergebnis erhalten Sie ein Analysedokument, welches die gewonnenen Erkenntnisse verdeutlicht.

Falls Sie weiterführende und detaillierte Informationen zu unserer Potenzialanalyse möchten, kontaktieren Sie uns gerne und hinterlassen Sie eine entsprechende Notiz in unserem Kontaktformular.

Der Workshop baut auf die zuvor durchgeführte Potenzialanalyse auf. Für den Workshop wird ein konkretes Potenzial ausgewählt, das wir näher bei Ihnen im Unternehmen untersuchen und analysieren.

Nach einer internen Analyse erhalten Sie von uns eine Anforderungsspezifikation. Diese Spezifikation ist ein Lastenheft im kleineren Umfang, das sich nur auf das zuvor ausgewählte Potenzial bezieht. Im Anschluss präsentieren wir Ihnen dieses Ergebnis vor Ort. So erhalten Sie eine spezielle Handlungsempfehlung für den ausgewählten Prozess.

Falls Sie weiterführende und detaillierte Informationen zu unserem Anforderungsworkshop möchten, dann kontaktieren Sie uns gerne und hinterlassen Sie eine entsprechende Notiz in unserem Kontaktformular.